Prophylaxe

  • Professionelle Zahnreinigung trägt zu Vorbeugung von Karies, Parodontitis und anderen Erkrankungen, verlängert die Haltbarkeit der Implantate

Prophylaxe

Anstelle einer Reparaturmedizin stehen wir für ein Konzept der dauerhaften Mundgesundheit. Daher hat die regelmäßige individuelle Prophylaxe in unserer Praxis eine wichtige Stellung. Professionelle Zahnreinigung trägt zu Vorbeugung von Karies, Parodontitis und anderen Erkrankungen, verlängert die Haltbarkeit der Implantate und von Zahnersatz. Die Professionelle Zahnreinigung ist besonders wichtig bei erhöhtem Kariesrisiko, für Patienten mit Zahnersatz und kieferorthopädischen Geräten, bei Vorerkrankungen wie z. B. Diabetes oder geschwächtem  Immunsystem.

Die tägliche Mundpflege zu Hause ist die Basis für gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch. Dennoch reicht die häusliche Mundhygiene meist nicht aus, um alle Ecken und Nischen im Mund zu erreichen. Diese stellen ideale Schlupfwinkel für Bakterien dar, welche Karies und Zahnfleischerkrankungen auslösen. Mit den Jahren nutzen sich Zähne durch Beißen und Kauen sowie durch alltägliche Angriffe säurehaltigen Nahrung und Getränke. Prophylaxe ist deshalb in jeder Lebensphase unverzichtbar.

Hier können wir Sie mit einer professionellen Zahnreinigung in unsere Praxis in Dippoldiswalde durch unsere speziell ausgebildete zahnmedizinische Fachschwester für Zahn- und Mundhygiene unterstützen. Dabei werden  Beläge, Zahnstein und Verfärbungen schonend und gründlich mittels speziellen Handinstrumenten, Pasten, Ultraschall und eventuell mit Airflow (Pulverstrahlgerät) entfernt. Die Reinigung wird mit einer Fluoridierung  zur Härtung des Zahnschmelzes beendet. Dies beugt Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches vor. Auch älteren Patienten mit Vorerkrankungen und gesundheitlichen Risikofaktoren sind bei uns gut aufgehoben. Wenn erwünscht reinigen wir auch Ihre Teil- oder totale Prothesen im Ultraschallbad.

Je nach individueller Situation empfehlen wir die professionelle Zahnreinigung bis zu 4 Mal im Jahr.

Für unsere kleinen Patienten und Jugendlichen  findet  die Individualprophylaxe in einer separaten Sitzung statt. Mit viel Geduld und Spaß bringen wir ihren Kindern die alters entsprechende Putztechnik bei. Die Kauflächen der Backenzähne haben viele kleine Furchen, die schwierig zu putzen sind. Diese Furchen (Fissuren) können mit Kunststoff versiegelt werden, um die Zähne vor Karies zu schützen.